Persönlichkeits- &
Motivationscoach

Als ehemaliger Schwergewichts-Weltmeister im Thai-Boxen, erfolgreicher Unternehmer und glücklicher Familienvater helfe ich Dir beim Erreichen Deiner Ziele.

Jetzt Ziele erreichen

Coaching

Durch mein Coaching unterstütze ich Menschen dabei, ihre Ziele und Träume zu verwirklichen

Bild Mentorenprogramm

Mentorenprogramm

Mein Ziel ist es, anhand meines Erfahrungswissens Menschen dabei zu helfen, sich selbst wahrzunehmen, sich weiterzuentwickeln und ihre Träume zu verwirklichen. Hierbei unterstütze ich diese Menschen als hungriger und geduldiger Wegebegleiter und Freund.

Bild Teamcoaching

Teamcoaching

Glückliche, zufriedene und motivierte Mitarbeiter sind heute die Erfolgsgarantie für jedes Unternehmen. Ich bin darauf spezialisiert, Menschen zu bewegen, zu motivieren und ihnen den unzerbrechlichen Willen und Glauben an ihre eigenen Träume wiederzugeben.

Bild Führungskräftetraining

Führungskräftetraining

Stark zu sein ist ein Prozess, den man immer wieder durch Training festigt und weiterentwickelt. Führungskräfte müssen begeistern und andere beflügeln können. All dies kann nur eine ausgeglichene, körperlich und mental starke Person, die nach Erfolg hungert.

Warte nicht auf morgen, schreibe mir noch heute

Jetzt Ziele erreichen
mehr lesen

Mein Weg

Von ganz unten zum Erfolg

Ich bin im ehemaligen Jugoslawien geboren. Zwischen sieben Geschwistern aufgewachsen. Es war einerseits schön und andererseits sehr schwer. Das Schönste daran ist, dass wir eine große Familie sind, die ich sehr liebe. Das Schwerste daran waren die Umstände, wie ich aufgewachsen bin.

Die meiste Zeit meiner Kindheit und Schulzeit hatte ich kein Frühstück in meiner Brotdose! Wir waren einfach zu viele. Mein Vater hat jeden Tag Überstunden gemacht, um uns ernähren zu können. Ich hatte sehr wenig zum Leben,aber was ich hatte war mein Sport! Die Liebe und die Freude jeden Tag, trotz der Umstände.

Jeden Tag wollte ich stärker und besser zu werden. Mein Traum war es World Champion, der Beste zu sein! Ich träumte davon mein eigenes schönes, großes Studio zu haben, wo ich Menschen zeigen und helfen konnte stark zu sein. Ich wollte ihnen durch meine Erfahrung das Leid ersparen, was ich durchmachen musste. Im Nachhinein gebe ich zu, dass die ganzen „schweren Umstände“ das Beste waren, was mir je passieren konnte.
Ich war einer der besten Junioren im ehemaligen Jugoslawien.

Meine Träume schienen Milliarden Jahre entfernt

Als der Krieg vor der Tür stand, waren meine Träume Milliarden Jahre weit entfernt. Es gab keine Sporthalle, keine Freunde, kein Licht. Es gab nur Dunkelheit, Angst und Leid.Trotz allem arbeitete ich an meinen Träumen weiter. Ich bewegte mich und ich träumte weiter sogar im Wachzustand.

Als ich Anfang der 90er als Kriegsflüchtling nach Kassel kam, ging ich, auf Wunsch meiner Familie, zu meinem Bruder. Ich hatte nicht viel Gepäck, eine große Karstadttüte, denn ich wollte so schnell wie möglich wieder zurück. Mein Bruder sollte ins Ausland gehen, weil er dort ein Angebot erhielt, Fußball zu spielen.

Ich übernachtete in einem Flüchtlingslager. In einem Raum ohne Dusche oder Toilette. Nur ein Dachfenster. Ich hatte nicht mal eine Lampe. Mein Gast, mein Freund „das Licht“, kam nur, wenn ich die Tür aufmachte.

Bild Marinko Coach Träume
Bild Marinko Coach Träume

Meine Träume schienen Milliarden Jahre entfernt

Als der Krieg vor der Tür stand, waren meine Träume Milliarden Jahre weit entfernt. Es gab keine Sporthalle, keine Freunde, kein Licht. Es gab nur Dunkelheit, Angst und Leid.Trotz allem arbeitete ich an meinen Träumen weiter. Ich bewegte mich und ich träumte weiter sogar im Wachzustand.

Als ich Anfang der 90er als Kriegsflüchtling nach Kassel kam, ging ich, auf Wunsch meiner Familie, zu meinem Bruder. Ich hatte nicht viel Gepäck, eine große Karstadttüte, denn ich wollte so schnell wie möglich wieder zurück. Mein Bruder sollte ins Ausland gehen, weil er dort ein Angebot erhielt, Fußball zu spielen.

Ich übernachtete in einem Flüchtlingslager. In einem Raum ohne Dusche oder Toilette. Nur ein Dachfenster. Ich hatte nicht mal eine Lampe. Mein Gast, mein Freund „das Licht“, kam nur, wenn ich die Tür aufmachte.

Bild Marinko Coach Sportler

Weigere dich, zu verlieren

Viele Menschen hätten an meiner Stelle geklagt oder geweint. Ich habe auch geweint, doch das war der Moment, wo ich für mich eine Entscheidung getroffen habe. Ich habe Liegestütze gemacht, ich habe mein Geist gestärkt, indem ich mich bewegte. Mit 19 Jahren!

Die Träume waren immer noch Milliarden Jahre entfernt! Ich war sehr froh, dass zu dieser Zeit nicht geschossen wurde. Ich erkannte in der Zeit die Möglichkeiten, denn ich war nicht alleine. Ich hatte stets meinen Wegbegleiter dabei – meinen Traum! Er war mein Antrieb und einziger Freund!
Ich wollte die neuen Möglichkeiten nutzen und neue Sprachen lernen, so lernte ich unter anderem die schöne Sprache Deutsch.

Bild Marinko Coach Familienfoto

Sei mit dem Herzen dabei

Ich war neugierig und suchte Sporthallen, Nebenjobs und lernte so jeden Tag. Es gab Zeiten, da hatte ich vier Nebenjobs auf einmal, aber ich war überglücklich.

Ich hatte meine ersten Wettkämpfe. Ich hatte so viel Freude empfunden, denn da gewann ich einen Kampf nach dem anderen. Ich war mit Herz dabei und zusammen mit meinem Traum und sogar mit Einsamkeit, Trauer und Sehnsucht, wandelte ich alles in Energie und Antrieb um.

Ich gewann meinen ersten Nationaltitel, danach wurde ich in Kassel Profi Europameister. Es war die erste Profiveranstaltung in diesem Sport in Kassel. Später wurde ich Profi Weltmeister im Superschwergewicht. Daraufhin bekam ich eine Einladung von der Stadt Kassel, in welcher ich vor 20 Jahren allein angekommen war, um mich ins goldene Buch der Stadt als Ehrenbürger einzutragen.

Bild Marinko Coach Familienfoto

Heute habe ich eine Familie mit drei Kindern, ein großes erfolgreiches Unternehmen und vor allem lebe ich meinen Traum. Ich helfe jeden Tag anderen Menschen, um der Gesellschaft etwas zurückzugeben.

Noch immer bin ich hungrig!

Bis heute gehe ich in mich und denke an die dunklen Zeiten zurück und fühle Dankbarkeit.
Es bleibt ein Antrieb, sowie die hunderte Referenzen, die vielen Dankbarkeiten und vor allem meine Familie.

Ich träume immer noch mehr denn je…

Erfolge

Mit eisernem Willen, Mut und Herz kann jeder seine Ziele erreichen

Profisportler

World Champion WKA Thai boxing
Europe Champion WKA Thai Boxing
4. Dan WKU

Unternehmer

Gründer und Besitzer der Phoenix Sport Akademie

Familienvater

Ehemann einer wundervollen Frau und stolzer Vater von drei Söhnen

Referenzen

Bewege etwas in Deinem Leben

Marinko is a person that brings a lot of positive energy to his training. He has been able to incorporate MMA training techniques into my hockey training. He has taught me to be mentally strong and to overcome any negative obstacles.

Richard Mueller
Kassel Huskies #61  
3x DEL Deutscher Meister
1x DEL 2 Deutscher Meister
1x Oberliga Deutscher Meister

Marinko hat mich darin motiviert, meine Grenzen zu erweitern und mich stetig weiter zu entwickeln. Er sieht in jedem Menschen das volle Potential. Er macht Schluss mit negativen Gedanken und durchbricht die falsche Selbstwahrnehmung, geprägt durch die Leistungsgesellschaft und hilft dir deine Talente und Stärken zu erkennen.

Claudio Carciola
Restaurantinhaber
Alte Wache Kassel

Die allerwichtigste Lektion, die ich bei ihm gelernt habe, ist, dass ich in vielen Fällen nicht die äußeren Umstände beeinflussen kann, ich kann aber sehr wohl bewusst entscheiden, wie ich darauf reagiere. Ich kann behaupten, dass Marinkos Art und Motivation einmalig ist.

Jens Garthof
Produkt-Manager  
SMA Solar Technology AG

Es gab viele Moment, ob privat oder beruflich, in denen man an sich gezweifelt hat, ob man die Situation übersteht, ob man das Richtige macht, ob man handeln oder lieber warten soll. Die Kraft und vor allem auch die Motivation, die man durch Marinko vermittelt bekommt, ist unbezahlbar.

Marijan Dajak
Systemkoordinator  
Daimler AG

Es gibt diese Momente, in denen es dir unmöglich erscheint, den Kampf gegen ein leeres Blatt Papier zu gewinnen - in denen dir der Mut fehlt. Es sind gerade diese Momente, in denen wir über uns selbst hinauswachsen, das habe ich von Marinko Neimarevic gelernt.

Rebekka Knoll
Schriftstellerin

Visionen zu haben, an diese zu glauben und wirklich Alles und noch mehr dafür zu tun - dafür steht Marinko Neimarevic. Er versteht es wie kaum ein anderer Coach, den ich kenne, Menschen dort abzuholen, wo sie stehen und gemeinsam ein Feuer für ihr eigenes Leben zu entfachen.

Marco Firgens
Betriebswirt
SparkassenVersicherung

Die authentische Wesensart von Marinko Neimarevic hat mich am Ende meines Berufslebens dazu motiviert, auch im Alter Vision in Aktion umzusetzen. Sein Einfluss hat mich dahingehend verändert, erneut vom Passagier zum Pilot meines Lebens zu werden und für diesen verblüffenden Effekt bin ich ihm dankbar.

Dr. jur. Otto Eisenbrand
Aufsichtsrat i.R.

Kontakt

Schreibe mir, welche Ziele und Träume Du verwirklichen willst.

Danke für deine Nachricht! Ich melde mich in Kürze bei dir!
Hopla! Hier ist etwas schiefgegangen. Falls es weitere Probleme geben sollte, schreibe mir bitte eine E-Mail!